CUBEVISIONMODULE

UNSERE BESTE SMARTHOME-VISUALISIERUNG.

Das CUBEVISIONMODULE bietet eine einzigartige Gebäudevisualisierung und ist dabei kinderleicht einzurichten und zu bedienen. Die durchdachte Benutzeroberfläche skaliert automatisch auf nahezu allen Anzeigegeräten. So werden Smartphone, Tablet und Co. im Nu zur Steuerzentrale für Ihr intelligentes Zuhause. CUBEVISION konfigurieren Sie ganz leicht: Legen Sie Gebäudestruktur, Hintergrundbilder und Funktionen fest. Die vollständige Visualisierung wird im Anschluss automatisch erstellt. Mit CUBEVISION 2 erschaffen Sie eigene Szenen und Smarthome-Funktionen per Drag ’n’ Drop innerhalb der Benutzeroberfläche.

Das CUBEVISIONMODULE ist als KNX-Version mit Twisted-Pair-Schnittstelle oder EnOcean-Variante erhältlich. In Verbindung mit dem integriertem KNXnet/IP-Server setzen Sie das Gerät ganz nebenbei als KNXnet/IP-Router, Schnittstelle für die KNX-Inbetriebnahmesoftware ETS und in der EnOcean-Variante als Gateway zwischen EnOcean und KNXnet/IP ein.

Anmelden, um die Preise zu sehen
Artikelnummer: ugs_cubevision_module Kategorien: ,

Beschreibung

AUTOMATISCH ERSTELLTE VISUALISIERUNGEN.

Mit Hilfe des »Quick Setup« gelingt die Konfiguration in lediglich drei Schritten: 1. Gebäudestruktur anlegen, 2. Hintergrundbilder wählen und 3. Bedienelemente hinzufügen. Die Visualisierung erstellt sich aus diesen Angaben automatisch. Einfacher und schneller geht es nicht.

MACHT UNABHÄNGIG. MIT SUCHTFAKTOR.

Dank universeller Technologien ist CUBEVISION plattformunabhängig und auf nahezu allen Endgeräten verfügbar. Ob als App für iOS® und Android®, oder im Webbrowser: Die Visualisierung besticht durch ein durchdachtes, konsequentes Design und generiert sich immer aus den gleichen Konfigurationsdaten.

EINZIGARTIGES BEDIENKONZEPT.

Ihr Gebäude wird in Form eines Kubus abgebildet. Durch »Sliden« nach rechts oder links navigieren Sie durch Räume, durch »Sliden« nach oben oder unten durch die Etagen. Egal, in welcher Visualisierungsebene Sie sich befinden, CUBEVISION hält immer die optimale Darstellung der gewünschten Funktionen für Sie bereit.

SZENEN UND SMARTHOME-FUNKTIONEN DIREKT IN DER VISUALISIERUNG ERSTELLEN.

Mit dem brandneuen »Smart Function Creator« erstellen Sie Smarthome-Funktionen ganz einfach und intuitiv. Fügen Sie beliebige Elemente der Visualisierung per Drag ’n’ Drop zu einer Szene hinzu und verwenden Sie Uhren und Ereignisse als Auslöser. Mehrere dieser Auslöser verbinden Sie mit UND- bzw. ODER-Verknüpfungen. So einfach erstellen Sie mit CUBEVISION 2 Smarthome-Funktionen.

KNX- UND ENOCEAN-VARIANTEN.

Ob Neuinstallation oder Nachrüstung: Wahlweise ausgestattet mit einer KNX/TP- oder einer EnOcean-Schnittstelle passt das CUBEVISIONMODULE in fast jede Installation.

KNX-IP-ROUTER INKLUSIVE.

Verwenden Sie die integrierte KNX-IP-Router-Funktionalität des CUBEVISIONMODULE. Ein separates Gerät in der Installation wird so überflüssig. Es kann zudem als Schnittstelle zur ETS oder als Gateway zwischen EnOcean und KNXnet/IP genutzt werden.

Technische Daten

Betriebsspannung: 12–32V DC

Typische Leistungsaufnahme 300 mA bei 12 V DC

Leistungsaufnahme: <= 5 W

Anschluss: Spannungsversorgung über Schraubklemme

Klimabeständig: EN 50090-2-2

Umgebungstemperatur: –5 bis + 35 °C

Rel. Feuchte (nicht kondensierend): 5 % bis 80 %

Mechanische Daten:

Montage: REG-Gehäuse 4 TE

Maße (B x H x T) in mm: 70 x 90 x 63

Gehäuse: Kunststoff

Schutzart: IP20 (nach EN 60529)

Schnittstellen:

Ethernet über RJ45-Buchse

KNX®: Twisted Pair über Anschlussklemme (= 1,5 mm²)

EnOcean®: SMA-Steckverbinder (inkl. Magnetfußantenne, 2,5m Kabellänge)

EnOcean-Spezifikationen:

Betriebsfrequenz: 868,3 Mhz
Reichweite: 300m im Freifeld / 30 m im Gebäude (Baumaterial abhängig)

Eingangsobjekte: Beliebig viele

Ausgangsobjekte: 128

Externe Antenne: 2,50m Kabel, Magnetfuß und SMA Stecker.

Besonderheiten:

Exklusives Visualisierungsdesign

Quick Setup

Automatische Skalierung auf allen Endgeräten

Software Voraussetzungen:

Betriebssystem: unabhängig
Kommunikation: Netzwerkschnittstelle
Moderne Standardbrowser
Java Virtual Machine (nur Konfiguration)

10561 – CUBEVISIONMODULE KNX/TP

13560 – CUBEVISIONMODULE EnOcean

Zusätzliche Information

Type:

10561 CUBEVISIONMODULE KNX/TP, 13560 CUBEVISIONMODULE KNX/TP + EnOcean