• Automatisierungs- und Visualisierungsgateway für Ihre Gebäudesteuerung

    Der EIBPORT verbindet die KNX- oder EnOcean-Gebäudesteuerung mit der IP-Welt.Erstellen Sie individuelle Visualisierungen auf intuitive Weise mit CONTROL L, odernahezu automatisch mit der innovativen Visualisierung CUBEVISION. Ob einfach oderkomplex – verwenden Sie über 50 integrierte Dienste für annähernd alle Automatisierungsaufgabenin der Gebäudeautomation und integrieren Sie Drittanwendungenwie beispielsweise Amazon® Alexa oder IFTTT. Der grafische LOGIKEDITOR bietet nebeneinem Simulationsmodus, Such- und Dokumentationsfunktionen, die Möglichkeit,Logikgruppen zu laden und zu exportieren. Über unsere neue Web-Plattform logikeditor.de laden Sie weitere vorgefertigte Logikgruppen, die anwendungsorientierteDienste ausführen. Dabei ist die Einrichtung des EIBPORT kinderleicht. Manipulationssicher untergebracht, funktioniert der EIBPORT ohne jegliche Cloud-Anbindung. Ihre Daten bleiben da wo sie hingehören, zu Hause. Dank des integriertenVPN-Servers, ist das Gerät aber auch von außerhalb jederzeit sicher erreichbar. Ganz nebenbei kann der EIBPORT auch als IP-Router in der KNX-Installation fungieren. Durch die Kombination verschiedener Module auf 2 internen Modulsteckplätzen enstehen 5 verschiedene Ausführungen des EIBPORT: 10104 EIBPORT LAN KNX-TP 10504 EIBPORT LAN KNX + EnOcean 10304 EIBPORT LAN KNX + GSM 13304 EIBPORT LAN EnOcean+GSM 13104 EIBPORT LAN EnOcean
  • UNGEAHNTE MÖGLICHKEITEN.

    Geht nicht? Gibt’s nicht. Mit dem APPMODULE verbinden Sie spielend leicht die ganze Welt des IoT mit KNX und EnOcean. Ob Amazon® Alexa, SONOS®, Philips® hue, Netatmo®, IFTTT, Apple® HomeKit, Google® Assistant, oder DoorBird®: Installieren Sie diese und viele weitere Smart Home Apps und legen Sie los. Ganz einfach. Ganz unkompliziert. Einmal eingebunden, steuern Sie IoT-Geräte mit beliebigen KNX- oder EnOcean-Komponenten. Und natürlich umgekehrt. Starten Sie beispielsweise Ihre Lieblings-Songs mit einem Wandtaster, oder steuern Sie Ihre KNX-Beleuchtung mit Apple® HomeKit. Das ständig wachsende Portfolio im BAB APP MARKET bietet neben Smart Home Apps zur Integration von IoT-Geräten und -Services auch Funktionserweiterungen wie etwa eine intelligente Anwesenheitssimulation. Mit den brandeuen »Smart Screens« steuern Sie sogar beliebige IoT-, KNX- und EnOcean-Geräte in einer Oberfläche direkt mit Ihrem Smartphone. Die integrierte KNX-Router-Funktionalität und der komfortable KNX-Projekt-Import komplettieren den Leistungsumfang des APPMODULE. Jetzt inklusive: Integrieren Sie die Sprachsteuerung Alexa von Amazon in Ihr Smart Home mit KNX, EnOcean und IP. In Kombination mit dem Alexa Skill »BAB TECHNOLOGIE« verknüpfen Sie mühelos Ihr APPMODULE mit Alexa. Verbinden Sie die ganze Welt des IoT und der Gebäudeautomation mit der Sprachsteuerung von Amazon. Die App »BAB Alexa« für das APP MODULE ist ab sofort kostenfrei vorinstalliert«. >> Jetzt zum BAB APP MARKET
  • UNSERE BESTE SMARTHOME-VISUALISIERUNG.

    Das CUBEVISIONMODULE bietet eine einzigartige Gebäudevisualisierung und ist dabei kinderleicht einzurichten und zu bedienen. Die durchdachte Benutzeroberfläche skaliert automatisch auf nahezu allen Anzeigegeräten. So werden Smartphone, Tablet und Co. im Nu zur Steuerzentrale für Ihr intelligentes Zuhause. CUBEVISION konfigurieren Sie ganz leicht: Legen Sie Gebäudestruktur, Hintergrundbilder und Funktionen fest. Die vollständige Visualisierung wird im Anschluss automatisch erstellt. Mit CUBEVISION 2 erschaffen Sie eigene Szenen und Smarthome-Funktionen per Drag ’n’ Drop innerhalb der Benutzeroberfläche.

    Das CUBEVISIONMODULE ist als KNX-Version mit Twisted-Pair-Schnittstelle oder EnOcean-Variante erhältlich. In Verbindung mit dem integriertem KNXnet/IP-Server setzen Sie das Gerät ganz nebenbei als KNXnet/IP-Router, Schnittstelle für die KNX-Inbetriebnahmesoftware ETS und in der EnOcean-Variante als Gateway zwischen EnOcean und KNXnet/IP ein.